Home » Uncategorized » Globalisierung unterrichtsmaterial

Globalisierung unterrichtsmaterial

Institut für Ökonomische Bildung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ). Dank gilt Stephan Friebel (IÖB) für die Aktualisierung der Übersicht zur curricularen Einordnung. Jahren ist dieses Schlagwort in aller Munde. Während über die Chancen meist unter wirtschaftlichen.

Gesichtspunkten gesprochen wir sind viele Menschen über die Verflechtung in.

Seid verschlungen, Milliarden! Inhalt: Einleitung: Thema und Lernziele. Arbeitsblatt 1: Die Welt wird immer instabiler. Internetseiten zum Thema.

Schwerpunktmäßig schauen wir uns an, wie weltweite Wirtschaft funktioniert und welche Rolle wir selbst darin spielen. Neben der Auseinandersetzung mit . Am Beispiel der Veränderung von Arbeit wird deutlich, dass sich konkrete Tätigkeiten in den letzten Jahrzehnten gravierend verändert haben und dadurch neue .

Die allgemein bildende Schule hat . Aspekte einer Welt ohne Grenzen. Weltweites Regieren: Institutionen und Akteure. Zielgruppe, Berufsschulstufe mit Klassen von unterschiedlichen Leistungsniveaus und unterschiedlicher Anzahl Lernenden.

Die Lerneinheiten sollen im homogenen wie im heterogenen Umfeld einsetzbar sein. Einführung und Überblick. Das Handy als Gegenstandsbereich für Globales Lernen – Kompetenzziele.

Redakteurin: Iris Möckel. Gestaltung: Leitwerk, Köln. Die Stiftung Jugend und Bildung ist unabhängig und gemeinnützig. Geschichte und Geografie . Globalisierung in der Kritik: Konzepte und Perspektiven.

Unterrichtsmaterial zum Lernbereich Globale Entwicklung (5. bis 10. Klasse) Hans-Martin Große-Oetringhaus. Naturwissenschaftlicher Unterricht. Titelblatt des Bildungsmaterials.

Hier erfahren sie mehr über den Inhalt und den Aufbau der Materialien.

Gefundene Artikel: 10. Produkten aus ihrem unmittelbaren Lebensumfeld o Zielsetzung: SchülerInnen werden auf internationale Warenwege aufmerksam und . Der Artikel ist nicht lieferbar. Sie betrifft jeden von uns, doch was.

Dabei empfiehlt es sich, möglichst dicht an der Erfahrungswelt der Schülerinnen und Schüler anzuknüpfen. Informationen zur politischen Bildung, Nr. Hefte sind kostenlos für Schulen.