Home » Uncategorized » Hornspalt pferdehuf

Hornspalt pferdehuf

Am Anfang ihrer Entstehung, solange sie noch klein und unscheinbar sin werden sie als Windrisse bezeichnet. Eine schlechte Hornqualität ist ebenso prädisponierend wie auch eine schlechte Hufstellung oder ein inadäquater Hufbeschlag, der zu . Man unterscheidet oberflächliche Windrisse und durchdringende Hornspalten. Foto: Lisa Rädlein Hufspalten legen Pferde lahSpalten im Horn sind tückisch, selbst wenn sie harmlos aussehen.

Hornspalten beim Pferd sind Risse und Spalten im verhornten Teil des Hufs.

Sie können das Pferd für Monate lahmlegen. Wenn das Hufhorn voll unter Spannung steht, kann es sich bei jedem Schritt plötzlich spalten. Aufbau des Hufes informieren Sie sich bitte im Kapitel Huf.

Als Hornspalt bezeichnet man längs in der Hufwand verlaufende Spalten. Ich habe ein ProbleMein Pferd hat einen durchgängigen Hornspalt. Ich wasche jeden Tag den Huf und kreme den Kronrand mit Lorbeersalbe ein.

Den restlichen Huf fette ich.

Könntet ihr mir vielleicht sagen, was ich noch machen kann, damit der . Die Ursache für Hornspalt oder Kronrandspalte ist ein Defekt im Hufhorn. Hornspalte beginnen entweder unten am Pferdehuf und setzen sich bis zum Kronrand nach oben fort oder bewegen sich von oben abwärts – was die schlimmere Variante ist. Ein häufig gestellte Frage an den Hufschmied: Ist eine Hornspalte im Huf schmerzhaft für das Pferd ? Je nach Größe, Position und . Hier ist nur die äussere Schicht der Hornkapsel zerissen.

Für das Pferd nur ein Schönheitsfehler, das Laufverhalten dadurch nicht . Der Hornpalt wurde vollständig aufgefrästund mit einem Carbon-Pflaster stabilisiert. Einem jeden ist dabei klar, dass Risse und Spalten nichts im Pferdehuf aerloren haben. Ist man bei den sogenannten Windrissen (Bild 1) zumeist noch geneigt, diese als unproblematische indiuiduelle Besonderheiten abzutun, die eine ncihere Be- fassung nicht erfordern, so ueiJi man bei einer sich öffnenden Spalte im Huf. Allzu oft erkennen wir bei genauerem hinsehen kleinere Längsrisse (sogenannte Windrisse) auf den Pferdehufen.

In der Regel werden diese mit der Erklärung abgetan, dass es sich um sprödes und brüchiges Horn handelt. Nicht barhuf laufen tut weh – laufen auf kranken Hufen tut weh ! Sehr viele Hufe weisen Risse und Spalten auf! Diese Risse, die sich zu .

Manche dieser Risse sind sehr oberflächlich, dafür aber vielzählig, wie dieser Huf zeigt: Wenn man genau hinschaut, und die Blickschulung zum Thema schiefe, weghebelnde Wände genau gemacht hat, kann . Vorgestellt wird hier der Fall eines Pferdes, daß auf Grund massiver Vernachlässigung der Hufpflege durch den Vorbesitzer, sowie fehlerhafter Hufzubereitung durch einen vom Vorbesitzer beauftragten Hufpfleger nicht mehr als Schulpferd einsetzbar war. Die jetzige Besitzerin kaufte das Pferd dem Vorbesitzer ab, war aber . Bei der Behandlung von Hufrissen gibt es recht unterschiedliche Methoden. Nach der Tiefenausdehnung . Gerade in der Schulmedizinischen Fachliteratur gibt es stellenweise abenteuerliche.

Behandlungsmethoden, die einen an einen Folterkeller erinnern könnten. Wobei der Grundgedanke wohl immer war, den Riss aus dem Huf zubekommen und .