Home » Uncategorized » Kosten ankaufsuntersuchung pferdekauf

Kosten ankaufsuntersuchung pferdekauf

Nur in ganz seltenen Ausnahmen (z.B. geschenkte Beistellpferde , bei denen bereits Erkrankungen vorliegen und die ohnehin durch eine AKU fallen würden). Wer es ganz genau wissen will, der ruft einfach beim Tierarzt seines Vertrauen an und erkundigt sich nach einer Ankaufsuntersuchung und dem ungefähren Preis. Damit ist Pferdekäufern und -verkäufern ein Mittel an die Hand gegeben, späteren Enttäuschungen wegen etwaigen gesundheitlichen Mängeln eines gehandelten Pferdes so gut wie heute möglich und im Rahmen einer vernünftigen Kosten -Nutzen-Relation vorzubeugen. Tierärzten bietet die Nutzung und . Hallo, ich habe mal eine Frage an alle, die sich recht aktuell ein Pferd gekauft haben.

Was habt ihr alles beim TÜV machen lassen und wie teuer das war?

Dann kann ich das mit in mein Budget einrechnen. Die Ankaufsuntersuchung. Steht das Pferd weiter weg, so ist zu überlegen, ob man dennoch die Kosten auf sich nimmt , seinen eigenen Tierarzt mitzunehmen.

Der Pferdebesitzer summiert die Kosten von Pension, Hufschmie Wurmkur und Impfungen und teilt diese durch die Anzahl der Reiter. Eine andere Möglichkeit . In unsere Praxis kommen häufig Pferdekäufer , deren über alles geliebtes und leider auch teures neues Tier krank ist. Manchmal kann das Pferd mit erheblichen Kosten geheilt werden, manchmal nicht.

Um das unbrauchbar kranke Tier zurückgeben zu können, oder wegen der Kosten für die Genesung, gibt es zwei . Wer ein Pferd kaufen will, muss viel beachten.

Das Pferd muss nicht nur zum Reiter passen, sondern sollte auch gesund sein. Was gesund für Sie heißt, hängt vom Einsatzzweck des Pferdes ab. Damit Sie wissen, woran Sie sin sollten Sie vor dem Kauf einen TÜV oder eine Ankaufsuntersuchung machen . Bei der Ankaufsuntersuchung (kurz AKU, umgangssprachlich oft Pferde -TÜV genannt) beauftragen Käufer oder Verkäufer einen Tierarzt, den gesundheitlichen Zustand des Pferds zu überprüfen und das Ergebnis zu protokollieren. Ein wichtiger Punkt ist die sogenannte Ankaufsuntersuchung (AKU). Sprechen Sie vorab mit Ihrem Tierarzt darüber was genau untersucht werden soll und lassen Sie sich informieren über die Kosten der AKU geben.

Diese können je nach . Sollte nicht eine tierärztliche Ankaufsuntersuchung in Auftrag gegeben werden? Sollte sich ein Amateur nicht von einer vertrauten Fachperson begleiten lassen? Liegt es an Gutgläubigkeit, Naivität und Selbstüberschätzung?

Oder einfach daran, Kosten sparen zu wollen? Ich kenne weder die beteiligten . Inzwischen kann die Auswertung der Ankaufsuntersuchung auch bei der Risikoprüfung der Pferde Krankenversicherung mit eingereicht werden. Abgesehen von den oben im einzelnen unter 1. Beschaffenheitsmerkmalen wird das Pferd verkauft wie besichtigt und ggf.

Das Gestüt organisierte die Ankaufsuntersuchung , bei der durch Röntgen herauskam, dass das Pferd Spat an beiden Hinterbeinen hat. Nun habe ich eine Rechnung von der Tierklinik über 6€. Ist der Besitzer verpflichtet, sich an den Kosten der Untersuchung zu beteiligen? Immerhin hat er für sein .

Ein zwischen Verkäufer und Tierarzt im Zusammenhang mit dem Abschluss eines Kaufvertrages über ein Pferd geschlossener Vertrag über die Durchführung einer tierärztlichen Ankaufsuntersuchung entfaltet Schutzwirkung für den Kaufinteressenten. Der Tierarzt haftet gegenüber dem Käufer für Fehler . Nach gängiger Rechtsauffassung haftet der Tierarzt nur dem Auftraggeber – falls also der Verkäufer den Tierarzt . Im Vergleich zu den Kosten die langfristig auftreten können wenn Sie ein krankes Pferd kaufen, sind die Kosten einer Ankaufsuntersuchung gering. Wer die Kosten dieser Untersuchung . Pferdekauf wird nach den allgemeinen Maßstäben des Kaufrechtes beurteilt.