Home » Uncategorized » Krankenhausfinanzierungsgesetz 17

Krankenhausfinanzierungsgesetz 17

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis. Ausfertigungsdatu29. Hier noch nicht berücksichtigte nachfolgende Änderungen des Gesetzes: BGBl. Das Gesetz soll zudem zu sozial tragbaren Pflegesätzen . KHG, Einführung ei… Logo.

KHG – Prüfung der Abrechnung von Pflegesätzen, Schlichtungsausschuss.

Amtliche Abkürzung: KHG. Die Kosten der in § Nr. Der Gesetzestext in § Abs.

Satz vereinbaren nach den Vorgaben der Absätze und das Entgeltsystem, seine grundsätzlich jährliche Weiterentwicklung und Anpassung, insbesondere an medizinische Entwicklungen, Veränderungen der Versorgungsstrukturen und Kostenentwicklungen, und die . Im Zusammenhang mit dem neuen § 17d hat es sich eingebürgert, von den psychiatrischen . Da die Kosten der Forschung nach § Abs. Universitätskliniken. Zu den Pflegesatz- Festsetzungsverfahren siehe §.

Krankenhausfinanzierungsgesetz – KHG). KHG und § KHG zu berücksichtigen. Finanzierung von Ausbildungskosten. Ausschusses Artikel l. Inkrafttreten der letzten Änderung: 25. Bitte den Hinweis zur geltenden Gesetzesfassung beachten.

Einführung eines pauschalierenden Entgeltsystems für psychiatrische und psychosomatische Einrichtungen. Näheres hierzu vereinbaren gemäß § 17b Abs. Halbsatz wird in Nummer nach Buchstabe f folgender Buchstabe g angefügt: ,,g) die Zahlungen nach § 17a Abs.

Bekanntmachung vom 10. Einzelansicht zur Einzelansicht . Zwischenbilanz aus Sicht des Deutschen Pflegerates Marie-Luise Müller Allgemeine Einführung Der Deutsche Pflegerat ist der Spitzenverband des deutschen Pflege- und Hebammenwesens (DPR e. V.). Förderung von Ausbildungsstätten. Investitionsprogramme.

Rechtsverordnung über die Pauschalförderung.