Home » Uncategorized » Lebensversicherung garantiezins

Lebensversicherung garantiezins

Für Neukunden wird eine Lebensversicherung immer unattraktiver. Aktuell liegt er bei Prozent. Immer offensichtlicher wird eine . Irreführung beim Garantiezins.

Die echte Mindestverzinsung bei Lebensversicherung wird oft verschwiegen. Die klassische Lebensversicherung verliert als Anlage weiter an Attraktivität.

Im kommenden Jahr dürfen die Versicherer nur noch einen Zins von Prozent versprechen. Mit dem Höchstrechnungszins, amtlich Höchstbetrag für den Rechnungszins oder Höchstzinssatz (fälschlich oft auch als Garantiezins bezeichnet), legt das Bundesfinanzministerium den Zinssatz fest, den Versicherer bei der Berechnung der Deckungsrückstellungen höchstens verwenden dürfen. Festgelegt wird der . Das Finanzministerium reagiert mit der Absenkung auf die anhaltenden Niedrigzinsen. Zu teuer, zu unklar, zu wenig Rendite: Das Verkaufskonzept von Lebensversicherungen ist unfair.

Nun sinkt der Garantiezins noch auf ein Rekordtief. Was gilt es zu beachten? Die langfristige Zinszusage gilt als Verkaufsargument für klassische Lebensversicherungen.

Erst zum Jahreswechsel wurde der Garantiezins erneut gesenkt.

Die Bundesregierung streicht den Garantiezins für Lebensversicherungen. Experten geben erste Empfehlungen. Damit ist diese Geldanlage tot – eigentlich. Doch die Versicherer.

Wien – Das niedrige Zinsniveau wirkt sich auf die klassische Lebensversicherung aus. Dies geht aus der am Dienstag im . Bisher lag er bei Prozent. Verbraucher, die sich für eine festverzinste Altersvorsorge entscheiden, müssen somit mit weniger Rendite rechnen. Damit garantiert die Versicherung beim Abschluss also einen Wert, den die Lebensversicherung erreichen soll. Der Garantiezins , der eigentlich Höchstrechnungszins heißt, ist von der Politik gedeckelt.

Seit Jahren befindet er sich im Sinkflug, es wurde sogar diskutiert, ihn abzuschaffen. Als zuständige Aufsichtsbehörde der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) entscheidet das Bundesfinanzministerium über die Höhe des Garantiezinses. Da der Garantiezins der Lebensversicherung sich auf den Sparanteil der Beitragszahlungen bezieht, werden Betriebs- und Verwaltungskosten sowie . Im Vergleich zu anderen Anlagen hat die Lebensversicherung auch in der Börse- Krise ihre Stärke gezeigt. Das Geld der Kunden ist noch da und hat sich vermehrt , wenn auch in den letzten Jahren etwas weniger als früher.

Derzeit gilt für nue abgeschlossene Lebensversicherungen noch ein Garantiezins von – über. Dabei sind viele Policen allein mit dem gegenwärtigen Garantiezins schon jetzt ein Verlustgeschäft für den Kunden. Banken müssen mittlerweile einen Strafzins von Prozent zahlen, parken sie über . Denn das Bundesfinanzministerium hat entschieden, den Garantiezins für neu abgeschlossene Lebensversicherungen.

Und diese Sicherheit fällt bald weg, hat die Bundesregierung beschlossen. Die Versicherungsgesellschaft garantiert, dass das in eine Lebensversicherung eingezahlte. Die Begründung dafür ist beunruhigend.