Home » Uncategorized » Rente bei selbststandigkeit

Rente bei selbststandigkeit

Ich versichere mich, sobald ich genug verdiene – so denken viele Selbständige und leben viel zu lange ohne soziale Absicherung. Im Alter drohen ihnen eine mickrige Rente und horrende Gesundheitskosten. Was Existenzgründer beachten sollten. Handwerker und Hausgewerbetreibende.

Auch in einer vernetzten Welt sind und bleiben Fachleute unverzichtbar.

Innerhalb der ersten drei Kalenderjahre nach dem Jahr der Aufnahme Ihrer selbstständigen Tätigkeit können Sie sich für den so genannten halben Regelbeitrag entscheiden. Sich selbstständig machen – das ist für viele die Möglichkeit, sich beruflich selbst zu verwirklichen oder aber Arbeitslosigkeit zu vermeiden. Ratsam ist aber, sich auch Gedanken darüber zu machen, wie die finanzielle Absicherung im Fall einer Erwerbsminderung oder im Alter aussehen würde. Das kann sich oft lohnen, zeigen aktuelle Untersuchungen.

Doch Interessenten sollten vorab einige Dinge beachten. Eine Versicherungspflicht gilt zum Beispiel für Bildungs- und Pflegeberufe. Lehrer, Coaches, Trainer oder andere . Die Leser der GULP Knowledge Base beschäftigen sich also mit dem Thema Altersvorsorge.

Die Antwort auf diese Frage ist vor allem abhängig davon,. Zwei Varianten sind dabei im Gespräch. Demnach sollen Selbständige und Freiberufler künftig entweder in die gesetzliche Rente einzahlen . Jedenfalls ist noch Zeit, für ein Zusatzeinkommen zu sorgen oder das kleine Stück zu schaffen, das an einer auskömmlichen Altersrente noch fehlt.

Vielen erschien das bisher abwegig. Doch angesichts niedriger Zinsen an den Kapitalmärkten kann ein Investment in die Rentenkasse durchaus attraktiv sein. Die Experten von Finanztest erklären, wie der gesetzliche Schutz für . Entweder soll es zum Renteneintritt verkauft werden, um anschließend von dem Erlös zu leben, oder es soll so groß werden, dass es ein passives Einkommen bescheren soll. Doch leider funktioniert genau das recht selten und ist als . Selbstständig sein und kurz vor der Rente noch etwas für die Rente tun?

Was passiert eigentlich wenn ich erwerbsunfähig werde? Sollte ich mich durch eine Erwerbsunfähigkeitsrente absichern? Was tun gegen sinkendes Rentenniveau und drohende Altersarmut? Die Rente mit tritt erst zum Monatswechsel in Kraft, doch schon jetzt zeichnet sich reges Interesse am vorzeitigen Ruhestand ab.

Die Riester- Rente ist für Selbständige zugänglich. Sogar für Künstler und Publizisten.

Worauf zu achten ist, um die staatliche Förderung nutzen können. Wer dort aber nicht versichert ist . Dahinter steckt das Zusammenspiel von gesetzlicher Kranken- und Rentenversicherung. Inklusive der jüngst oft gestiegenen Zusatzbeiträge .