Home » Uncategorized » Weisheitszahne raus wie lange krank

Weisheitszahne raus wie lange krank

Ob und wie lange die Krankmeldung verlängert werden kann, ist abhängig von dem Verlauf der Heilung. Einen Tag nach der Entfernung sollte man einen Kontrolltermin beim behandelnden Zahnarzt ausmachen, der die Krankmeldung unter Umständen verlängern kann. Ich bin bis einschließlich heute krank geschrieben. Aber ich hab immer noch Schmerzen im Kiefer und im Hals und die bekomme ich mit Ibu 4auch nicht ganz weg.

Aber irgendwie hab ich nur Leute im Bekanntenkreis, . Einige sind ca Tage krankgeschrieben.

Beiträge – ‎Autoren Nun bekomme ich bereits im Voraus Gewissensbisse bzgl. Mein ZA hat mich das letzte. Warte nicht zu lange damit. Bei mir guckten zwei.

Weisheitszähne raus- wie lange krank geschrieben? Da es alle vier sinwerden sie mit Vollnarkose entfernt. Arbeitsunfähig nach WSR? Bin halt sehr ängstlich und mir wird jetzt schon ganz mulmig,wenn ich nur dran denke.

Jetzt wollte ich mal wissen,wie lange.

Droht ihm eine Kündigung – Zahn OP Beiträge 23. BRIGITTE Community bfriends. Da ich aber eine ausgeprägte . XD aber ich war nach zwei tagen wieder voll fit, naja mit der vollnarkose würd ich doch ne arbeitswoche krankgeschrieben rechnen.

Da sie allerdings sehr weit. Hat jemand Erfahrubg damit? Wie lange wird man damn Krank geschrieben. Hatte schonmal jemand eine Zahnop unter Vollnarkose?

Weißheitszahn-OP – wie lange krank geschrieben? Außerdem gehe ich überhaupt nicht gern zum Zahnarzt, allein das . Grundsätzlich ist es im gemeinsamen Interesse von Zahnarzt und Patient, Zähne so lange wie eben möglich zu erhalten und im Kiefer zu bewahren. Allerdings ist das nicht in jedem. Der Zahn ist raus – richtiges Verhalten nach dem Eingriff.

Mir gehts echt ganz gut aber Essen, reden und vor allem rumlaufen ist echt unangenehm weil alles noch pocht ect. Zähneputzen geht auch . Woche noch Krank schreiben. Nun wollte ich mal gern hören, auch wenn es bei jedem anders ausfällt, wie lange und ob man überhaupt krank geschrieben wird danach.

Habe wirklich Angst vor dem Eingriff und besonders auch vor den Tagen danach. Ich habe letztes Jahr alle vier auf einmal rausbekommen.

Heute ist erst Freitag und bei mir ging es jeden Tag besser. Montag wieder arbeiten. Fäden ziehen ist übrigens nicht so wild und das . Einer war schon etwas draußen, der andere noch komplett drin. Auf der einen Seite ist alles soweit ok, aber auf der anderen Seite ist es total geschwollen und tut höllisch weh. Ich wurde für Mittwoch und Donnerstag krankgeschrieben.

Zur Info: Der Zahnarzt kann Dich so lange krankschreiben , wie Du seiner Meinung nach zur Genesung brauchst.